Viktor Frankl Institute Vienna

 

 

Aktuelles



Viktor & noi:
Aus Anlass anlässlich des 30-jährigen Bestehens von ALAEF
und des 25. Todestages von Viktor E. Frankl

Istituto Don Calabria, Via Giambattista Soria, 13, Roma
November 26, 2022


Katsutaro Nagata, 1948-2022

Mit großer Trauer geben wir den Tod von Prof. DDr. Katsutaro Nagata bekannt.

Professor Nagata war WHO-Professor für Psychosomatische Medizin und Psychopharmakologie und Direktor der psychosomatischen Medizin an der Universität Hamamatsu.

Er war ein langjähriger Freund des Instituts (und der Familie Frankl) und war einer der Pioniere der Logotherapie in Japan. In Anerkennung seiner Arbeit erhielt Dr. Nagata den "Medicus Hippocraticus Award" bei der Ersten Internationalen Medizinolympiade 1996 und die Albert-Schweitzer-Goldmedaille 2002. Er war Ehrenmitglied der Polnischen Akademie für Medizin (Warschau 1994) und Honorary Counselor des International Institute of Universalistic Medicine (Warschau 1995). Er erhielt den Viktor-Frankl-Preis der Stadt Wien (2006) und wurde Ehrenmitglied des Viktor Frankl Instituts Wien (2016).


 

Neuerscheinungen


Svetlana Shtukareva , Alexander Vesely, Alexander Batthyány, LogotherapieKolleg e.V. (Hrsg.):

Was sich in meinen Intentionen spiegelt / Festschrift für Elisabeth Lukas

Zum 80. Geburtstag von Elisabeth Lukas im November 2022 ehren 17 Schülerinnen und Schüler mit dieser Festschrift die Jubilarin als Psychotherapeutin und Lehrerin. Die sehr persönlichen Beiträge zeichnen ein lebendiges Bild vom Wirken dieser herausragenden Persönlichkeit.




Elisabeth Lukas (Hrsg.):

Viktor E. Frankl - Zeiten der Entscheidung

Die in diesem Band versammelten Kurztexte von Viktor Frankl zeigen, wie der Mensch in Zeiten der Entscheidung und der Krise bestehen kann. Elisabeth Lukas, österreichische Psychotherapeutin und klinische Psychologin, setzt Frankls Texte in Kontext.

Die vergriffenen Texte, die nun in einer bibliophil gestalteten Ausgabe vorliegen, ermutigen die Leserinnen und Leser, sich für eine sinnorientierte Lebensführung zu entscheiden.




Viktor Frankl:

The Will to Meaning (Russisch)

Воля к смыслу:
Это безусловно один из важнейших трудов Виктора Франкла, в котором просто и доступно описаны основы и способы применения логотерапии.
Книга написана таким легким языком, что ее с удовольствием будут рекомендовать психологи и психотерапевты своим клиентам.